Aktueller Bestand:

405 PDAs
davon 178 Palms

81 Dummys

Demnächst hier:

  • Dummys: Samsung Galaxy S5 Neo, Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016), Galaxy Note 7, Galaxy J3 (2016), Galaxy S7, Galaxy S7 edge, Galaxy J5 (2016), Motorola Accompli 008

  • 360 - HTC Tytn (HTC Hermes 300)
  • 361 - Psion Netpad 1200
  • 362 - Sharp Zaurus SL-C750
  • 363 - Sharp Zaurus SL-C3100
  • 364 - Compaq iPAQ H3630
  • 365 - Compaq iPAQ H3660
  • 366 - Compaq iPAQ H3760
  • 367 - Psion Revo Plus
  • 368 - Agenda VR3
  • 369 - Canon MD-9000 Wordtank
  • 370 - Everex Freestyle PK10 Silber
  • 371 - HP Jornada 928 WDA Retail
  • 372 - Palm Vx CreSenda
  • 373 - Palm Vx SUPRA eKey
  • 374 - Palm Vx Französisch
  • 375 - Palm Zire (m150) weiß chinesisch
  • 376 - Ericsson MC12
  • 377 - Sony Clie PEG-TJ37/J Orange
  • 378 - Everex Freestyle 540 (PP10)
  • 379 - Sony Clie PEG-N610C/E violett
  • 380 - Gmate Yopy
  • 381 - AE&E CyberBoy
  • 382 - Elsa LogBoad
  • 383 - Casio IT-2000D30E
  • 384 - Casio IT-2000D33E
  • 385 - Neptune Pine
  • 386 - HTC Athena / T-Mobile Ameo
  • 387 - Sharp Zaurus SL-C700
  • 388 - Gmate Yopy Development Kit
  • 389 - Kinpo PPC
  • 390 - Samsung Galaxy Note 8
  • 391 - Samsung Galaxy Note 4
  • 392 - Handspring Treo 300
  • 393 - Nokia 700
  • 394 - HTC Dream
  • 395 - Palm T3 Cobalt Prototyp
  • 396 - Blackberry Priv
  • 397 - LG GW620
  • 398 - Samsung Galaxy Note 10 Plus
  • 399 - IMO Q2 Plus
  • 400 - Samsung SCH-i539

  • 401 - Sharp IS03 weiß
  • 402 - Sharp IS03 orange
  • 403 - Blackberry Q5 weiß
  • 404 - Blackberry 9300 Curve
  • 405 - iPhone SE
  • Weitere Seiten:

    « | Home | »

    PDA Nr. 175 (Palm Nr. 93): Palm Vx Limited Edition Millennium Blue

    By oliver | Oktober 1, 2009

    Als ich diesen Palm Vx bei Ebay entdeckt habe, dachte ich zuerst, ich würde auf einen „Epocrates“ bieten – die Auktionsbeschreibung war dürftig und das Bild war nicht sonderlich groß oder sonderlich scharf. Es war ein blauer Palm zu erkennen – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

    Für 1,44$(!) hat er dann den Besitzer gewechselt 😀

    Richtig baff war ich jetzt aber, als ich das Paket ausgepackt habe:

    Ein Palm von Epocrates wäre schon ein rarer Fund gewesen, dieses hier ist aber noch um einiges rarerer seltener:

    Um die Verkäufe des Palm Vx nochmal anzukurbeln, brachte Palm (neben der Claudia-Schiffer Edition) eine „Limitied Edition“ in den Farben „Millennium Blue“ und „Champagne“ auf den Markt. Technisch ist es ein ganz gewöhnlicher Palm Vx, lediglich die Farbe des Gehäuses wurde geändert.

    Update: Auf vielfachen Wunsch (:D)  hab‘ ich noch ein Vergleichsfoto zu einem „normalen“ Palm Vx gemacht:


    _____________________________________________________________

    Alle Inhalte auf dieser Seite Copyright Oliver W. Leibenguth

    Topics: neuer Palm | 2 Comments »

    2 Responses to “PDA Nr. 175 (Palm Nr. 93): Palm Vx Limited Edition Millennium Blue”

    1. Mystic-X Says:
      Oktober 2nd, 2009 at 16:18

      Na aber holla da haste ja was feines aufgeschnappt!
      Glückwunsch!

      Aber mach mal bitte noch nen Foto ohne Blitz und im vergleich zu nem normalen Vx dann sieht man den farbunterschied bestimmt besser 😉

    2. PDA Nr. 183 (Palm Nr. 100!): Palm Vx Limited Edition Millennium blue Japan | Olivers virtuelles PDA-Museum Says:
      Dezember 5th, 2009 at 09:13

      […] “gewöhnlichen” Vx in der Limited Edition habe ich ja schon vor kurzem ergattert; jetzt habe ich noch die japanische Ausführung […]

    Comments