Aktueller Stand:

386 PDAs
davon 175 Palms

77 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

« Previous Entries

Aceeca Meazura 1500 revisited

Montag, Oktober 5th, 2015

Nachdem ich kürzlich Fotos eines Meazura 1500 bekommen habe, bin ich bei diesem Retailgerät (mit PalmOS!) darauf gestoßen, wo der ominöse SD-Slot verbaut ist. Daraufhin habe ich beschlossen, meinen Meazura doch einmal auseinander zu bauen – das war eh mehr als überfällig  Zu meinem Erstaunen musste ich feststellen, dass der SD-Slot in meinem Meazura schon […]

PDA Nr. 275: Aceeca Meazura MEZ 1500 Prototyp

Sonntag, August 12th, 2012

Aceeca produziert die auf PalmOS 4 basierten Meazura 1000 schon eine ganze Weile. Eine ganze Weile gibt es auch schon Vorankündigungen eines neuen Meazuras mit Farbdisplay und (wahlweise) PalmOS 5 oder WinCe. Auf Aceecas Homepage ist er auch schon überall zu finden – bestellen kann man ihn hingegen immer noch nicht – ich habe auch […]

PDA Nr. 273 (Palm Nr. 150): Aceeca Meazura MEZ 1000 gelb

Samstag, August 11th, 2012

Aceeca produziert den Meazura 1000 in drei verschiedenen Gehäusefarben (zumindest scheint es nur diese drei Farben zu geben): Blau, schwarz und gelb. Blau haben wir schon, schwarz auch… und gelb jetzt endlich auch:

Cradles für den Aceeca Meazura

Samstag, Oktober 2nd, 2010

Der Meazura von Aceeca wird standardmäßig nur mit Sync-Kabeln ausgeliefert – im Zubehörangebot findet sich allerdings auch ein Cradle: Das ist das (normalerweise schwarze) Standard-Cradle für den Meazura. Bevor man sich auf dieses Design festgelegt hatte, gab es noch mindestens zwei weitere Cradle-Enwürfe, die es bis in den Prototypenstatus geschafft haben: Ein ziemlich großer Klopper […]

PDA Nr. 189 (Palm Nr. 104): Aceeca Meazura MEZ 1000 (schwarz)

Samstag, Februar 6th, 2010

Einen blauen Meazura 1000 habe ich ja schon seit einiger Zeit dank einer großzügigen Spende in meiner Sammlung; jetzt ist eine weitere Variante mit schwarzem Gehäuse und Laserscanner (mit eingebautem CF-Kartenleser) dazugekommen: Außer der Gehäusefarbe gibt’s keinen erkennbaren Unterschied zu den bekannten blauen Modellen. Auch die Rückseite ist wenig spektakulär, wenn man die blauen Meazuras […]

« Previous Entries