Aktueller Bestand:

405 PDAs
davon 178 Palms

81 Dummys

Demnächst hier:

  • Dummys: Samsung Galaxy S5 Neo, Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016), Galaxy Note 7, Galaxy J3 (2016), Galaxy S7, Galaxy S7 edge, Galaxy J5 (2016), Motorola Accompli 008

  • 360 - HTC Tytn (HTC Hermes 300)
  • 361 - Psion Netpad 1200
  • 362 - Sharp Zaurus SL-C750
  • 363 - Sharp Zaurus SL-C3100
  • 364 - Compaq iPAQ H3630
  • 365 - Compaq iPAQ H3660
  • 366 - Compaq iPAQ H3760
  • 367 - Psion Revo Plus
  • 368 - Agenda VR3
  • 369 - Canon MD-9000 Wordtank
  • 370 - Everex Freestyle PK10 Silber
  • 371 - HP Jornada 928 WDA Retail
  • 372 - Palm Vx CreSenda
  • 373 - Palm Vx SUPRA eKey
  • 374 - Palm Vx Französisch
  • 375 - Palm Zire (m150) weiß chinesisch
  • 376 - Ericsson MC12
  • 377 - Sony Clie PEG-TJ37/J Orange
  • 378 - Everex Freestyle 540 (PP10)
  • 379 - Sony Clie PEG-N610C/E violett
  • 380 - Gmate Yopy
  • 381 - AE&E CyberBoy
  • 382 - Elsa LogBoad
  • 383 - Casio IT-2000D30E
  • 384 - Casio IT-2000D33E
  • 385 - Neptune Pine
  • 386 - HTC Athena / T-Mobile Ameo
  • 387 - Sharp Zaurus SL-C700
  • 388 - Gmate Yopy Development Kit
  • 389 - Kinpo PPC
  • 390 - Samsung Galaxy Note 8
  • 391 - Samsung Galaxy Note 4
  • 392 - Handspring Treo 300
  • 393 - Nokia 700
  • 394 - HTC Dream
  • 395 - Palm T3 Cobalt Prototyp
  • 396 - Blackberry Priv
  • 397 - LG GW620
  • 398 - Samsung Galaxy Note 10 Plus
  • 399 - IMO Q2 Plus
  • 400 - Samsung SCH-i539

  • 401 - Sharp IS03 weiß
  • 402 - Sharp IS03 orange
  • 403 - Blackberry Q5 weiß
  • 404 - Blackberry 9300 Curve
  • 405 - iPhone SE
  • Weitere Seiten:

    « Previous Entries

    Der Psion-Werbeaufsteller

    Sonntag, Juni 10th, 2012

    Nicht nur Palm hat seine PDAs und Smartphones in gefälligen Werbeaufstellern präsentiert, auch die (damalige) Konkurrenz hatte teilweise schicke Präsentationsgadgets zu bieten. Einen Aufsteller meines zweitliebsten PDA-Herstellers habe ich schon vor einiger Zeit bekommen: Eine dicke Plexiglasplatte in einem stabilen Metallsockel. Die Platte sieht aus, als wäre sie von Hand gefräst worden (man sieht stellenweise […]

    PDA Nr. 231: Psion Workabout mx

    Sonntag, Januar 23rd, 2011

    Der Psion WorkAbout mx war die Industrieversion des beliebten Psion 3mx. Technisch sind beide Geräte ungefähr gleich, der Workabout hat aber offensichtlich ein kleineres Display (240 * 100 Pixel, etwa die Displaygröße eines Psion S3) und eine numerische Tastatur. Die von der Serie 3 gewohnen Standardapplikationen finden sich auch im Workabout wieder, sind aufgrund des […]

    PDA Nr. 179: Psion 3a Audi-Edition

    Freitag, November 13th, 2009

    Die Psions der 3er-Serie gab es in allen möglichen (und unmöglichen) Editionen und Varianten. Ein davon ist diese hier: Eigentlich einer ganz normaler 3a; lediglich das Typenschild deutet auf die Herkunft hin. Auf der Innenseite verrät nichts mehr, daß es sich um eine Sonderedition handelt – hier hatte die BMW-Version noch einen Schriftzug mit Logo […]

    PDA Nr. 172: Psion Revo

    Sonntag, September 20th, 2009

    Der Psion Revo war der „kleine Bruder“ der Serie 5: niedriger auflösendes Display, kein Slot für Speicherkarten, schlechtere Tastatur – dafür mit eingebauten Akkus und hemdentaschentauglicher Größe. Die Tastatur entspricht vom Layout der der Serie 5, die Tasten sind aber etwas kleiner und haben keinen präzisen Druckpunkt, wie man es vom S5 gewohnt ist. Auf […]

    PDA Nr. 171: Psion 3a Wurzelholz

    Sonntag, August 30th, 2009

    Die ansonsten ganz in schwarz gehaltenen Psions der Serie 3 gab es auch in einem Gehäuse mit Wurzelholzoptik zu kaufen: Außer der etwas gediegeneren Optik gibt es auch hier keine Unterschiede zur „normalen“ Version des Psion 3a. Alles ist identisch – auch die Konstruktionsfehler. Wie man am linken Scharnier sehen kann, hat man sich auch […]

    « Previous Entries