Aktueller Stand:

367 PDAs
davon 169 Palms

76 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

« Previous Entries

Dummy Nr. 37 und 38: Sony Ericsson Xperia X10 Mini (Pro) Active Display Dummys

Dienstag, Oktober 16th, 2012

Die meisten Dummys, die in den Läden ausgestellt werden, bestehen (mit seltenen Ausnahmen) aus einem originalen – natürlich bis auf ein Gewicht leeren – Gehäuse und einer bedruckten Platte, die das Display imitieren soll. Es gibt aber auch Ausnahmen, bei denen etwas mehr Aufwand getrieben wird, um dem geneigten Kunden ein Gerät schmackhaft zu machen: […]

Dummy Nr. 28 und 29: Blackberry 8310 Curve (silber & rot)

Montag, Januar 17th, 2011

Tja, Blackberrys sind meine momentanen Lieblingsspielzeuge neben den Geräten von Palm & Co. Das sieht man auch daran, dass ich neben den Smartphones auch nach Dummys Ausschau halte. So habe ich auch Dummys von meinem aktuellen Lieblings-Blackberry besorgt: Einmal in seriösem (und langweiligem) silber… …und einmal in weniger seriösem (aber peppigem) rot.

Dummy Nr. 27: Blackberry 9000 (Bold)

Samstag, Januar 15th, 2011

Wie sich schon mehrfach angedeutet hat, bin ich gerade intensiv dabei, in die Produktpalette der Fa. RIM hineinzuschnuppern. Nachdem ich jetzt einige Blackberrys gekauft habe (und die nächsten schon auf der Abschußliste stehen), kommen auch hier mal ein paar Dummys in die Sammlung. Der Bold ist der nächste Blackberry, der auf meiner Wunschliste steht. Das wird […]

Dummy Nr. 26: Palm Pixi Plus

Samstag, August 21st, 2010

Der Pixi ist das zweite Gerät mit WebOS und ist in Deutschland als „Pixi Plus“ auf den Markt gekommen. Jetzt ist es mir endlich gelungen, einen Dummy zu bekommen: Weitere Ausführungen zum Pixi erspare ich mir an dieser Stelle – das hole ich nach, wenn ich einen richtigen Pixi bekomme

Dummy Nr. 23: Palm Treo 650 QWERTZ

Sonntag, September 20th, 2009

Der vermutlich letzte Treo 650-Dummy, der mir noch gefehlt hat, war einer aus Deutschland. Diese Lücke habe ich jetzt endlich schließen können: Nach der englischen und der französischen Ausführung dürfte das die letzte Variante sein, die produziert wurde – oder wurde der Treo noch mit anderen Tastenlayouts verkauft?

« Previous Entries