Aktueller Bestand:

415 PDAs
davon 183 Palms

81 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

« | Home | »

PDA Nr. 360: HTC Tytn II

By oliver | Mai 14, 2021

Der HTC Tytn II ist ein 2009 erschienenes Smartphone mit Tastatur und einer netten Besonderheit.

Im Großen und Ganzen ist der Tytn II nur eine in den meisten Belangen verbesserte Neuauflage des HTC Tytn (128 MB Ram statt 64 MB, 256 MB Storage statt 128 MB, bessere Kameras, und ein Wechsel der CPU von Samsung zu Qualcomm).

links: Tytn, rechts: Tytn II

Wie seinen Vorgänger auch, lässt sich auch der Tytn II aufschieben und gibt dann eine leidlich gut benutzbare Tastatur frei. Um die Benutzung als Tischgerät angenehmer zu machen, hat man dem Tytn II zusätzlich ein Scharnier spendiert, dass es ermöglicht, das Display aufzustellen, wenn die Tastatur ausgefahren ist.

Meines Erachtens mal ein wirklich gute und innovative Idee…

Was ich aber nicht nachvollziehen kann (und dem Umstieg vom ersten Tytn zu seinem Nachfolger unnötig erschwert):

…beim Tytn II wir die Tastatur in die andere Richtung aufgeschoben. Was man sich bei HTC dabei gedacht hat (wenn überhaupt), will sich mir nicht so recht erschließen. Für Rechtshänder mag die Schieberichtung des Tytn II logischer sein (man hält das Smartphone in der rechten Hand und schiebt das Display mit dem Daumen nach links), ich habe den ersten Tytn aber immer beim Drehen in die Horizontale mit beiden Händen auseinander gezogen. Nur eine Frage der Gewohnheit – einen einmal „einprogrammierten“ Bewegungsablauf zu ändern ist aber langwierig und nervig (aktuelles Beispiel ist der Wechsel der Tasten beim Samsung Note 10(+) von der rechten auf die linke Seite und dann der Wechsel des Stylus-Einschubs von links nach rechts beim Note 20).


_____________________________________________________________

Alle Inhalte auf dieser Seite Copyright Oliver W. Leibenguth

Topics: neuer PDA | No Comments »

Comments