Aktueller Stand:

386 PDAs
davon 175 Palms

77 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

« | Home | »

PDA Nr. 144 (Palm Nr. 78): Sony Clié-PEG TH55

By oliver | Dezember 8, 2008

Der TH55 war der letzte PalmOS-PDA, den Sony außerhalb Japans vertrieben hat und glänzte mit allen technischen Finessen, die 2004 möglich waren. Im Gegensatz zu den vorherigen High-End-Geräten verzichtete Sony auf die Tastatur und das drehbare Display und plazierte das Display mittig, wodurch der TH55 sehr kompakt auf aufgeräumt wirkt.

Alle Bedienelemente sind Sony-typisch an den Seiten bzw. am unteren Rand angebracht. Ungewöhnlich ist die Anordnung einiger Tasten und des Scrollrades auf der Rückseite des Gerätes. Nach kurzer Eingewöhnung lassen sie diese Tasten aber intuitiv mit dem Zeigefinger bedienen.

Die inneren Werte überzeugen mit Bluetooth (nicht bei den US-Modellen), WLAN (leider nur WEP) und einer Digitalkamera. Das Display ist sowohl drinnen als auch unter starker Sonneneinstrahlung mühelos ablesbar. Auf der Negativ-Seite ist der knappe Speicher (32MB) und evtl. die CPU zu erwähnen (wobei die CPU ihre Taktfrequenz nach den Erfordernissen zwischen 8 und 123 Mhz selbst regelt und damit für die sehr guten Akkulaufzeit mit verantwortlich ist).

Wirklich herausragendes Merkmal des TH55 ist aber der geniale Clie-Organizer – eine Zusammenfassung von Kalender, Notizen, Memos, einem Bildbetrachter und einem Launcher. In der Kalenderübersicht lassen sich handschriftliche Notizen anbringen und sogar Bilder und Fotos einfügen.

Schade, daß es den Clie-Organizer nur für den TH55 gegeben hat. Alle Versuche, den Organizer auf anderen Palms zum Laufen zu bekommen, sind bisher gescheitert :(


_____________________________________________________________

Alle Inhalte auf dieser Seite Copyright Oliver W. Leibenguth

Topics: neuer Palm | 2 Comments »

2 Responses to “PDA Nr. 144 (Palm Nr. 78): Sony Clié-PEG TH55”

  1. luxusjob Says:
    Dezember 8th, 2008 at 09:56

    Ja der th55 ist schon ein scharfes gerät.
    Den clié organiser habe ich mal auf nem TC gesehen. Buggy aber immerhin
    Gruß
    Matthias

  2. oliver Says:
    Dezember 8th, 2008 at 10:24

    Das ist immeehin schon mehr, als ich hinbekommen habe. Selbst Installation des Clie-Organizers auf anderen Sonys (NZ90, NX73V) ist bei mir kläglich gescheitert.
    Mhhh, eine Mischung als DateBK und Clie-Organizer wäre vermutlich das kalendermässige Nonplusultra :)

Comments

http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif 
mehr...