Aktueller Bestand:

405 PDAs
davon 178 Palms

81 Dummys

Demnächst hier:

  • Dummys: Samsung Galaxy S5 Neo, Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016), Galaxy Note 7, Galaxy J3 (2016), Galaxy S7, Galaxy S7 edge, Galaxy J5 (2016), Motorola Accompli 008

  • 360 - HTC Tytn (HTC Hermes 300)
  • 361 - Psion Netpad 1200
  • 362 - Sharp Zaurus SL-C750
  • 363 - Sharp Zaurus SL-C3100
  • 364 - Compaq iPAQ H3630
  • 365 - Compaq iPAQ H3660
  • 366 - Compaq iPAQ H3760
  • 367 - Psion Revo Plus
  • 368 - Agenda VR3
  • 369 - Canon MD-9000 Wordtank
  • 370 - Everex Freestyle PK10 Silber
  • 371 - HP Jornada 928 WDA Retail
  • 372 - Palm Vx CreSenda
  • 373 - Palm Vx SUPRA eKey
  • 374 - Palm Vx Französisch
  • 375 - Palm Zire (m150) weiß chinesisch
  • 376 - Ericsson MC12
  • 377 - Sony Clie PEG-TJ37/J Orange
  • 378 - Everex Freestyle 540 (PP10)
  • 379 - Sony Clie PEG-N610C/E violett
  • 380 - Gmate Yopy
  • 381 - AE&E CyberBoy
  • 382 - Elsa LogBoad
  • 383 - Casio IT-2000D30E
  • 384 - Casio IT-2000D33E
  • 385 - Neptune Pine
  • 386 - HTC Athena / T-Mobile Ameo
  • 387 - Sharp Zaurus SL-C700
  • 388 - Gmate Yopy Development Kit
  • 389 - Kinpo PPC
  • 390 - Samsung Galaxy Note 8
  • 391 - Samsung Galaxy Note 4
  • 392 - Handspring Treo 300
  • 393 - Nokia 700
  • 394 - HTC Dream
  • 395 - Palm T3 Cobalt Prototyp
  • 396 - Blackberry Priv
  • 397 - LG GW620
  • 398 - Samsung Galaxy Note 10 Plus
  • 399 - IMO Q2 Plus
  • 400 - Samsung SCH-i539

  • 401 - Sharp IS03 weiß
  • 402 - Sharp IS03 orange
  • 403 - Blackberry Q5 weiß
  • 404 - Blackberry 9300 Curve
  • 405 - iPhone SE
  • Weitere Seiten:

    « | Home | »

    Warnung vor Treo-Cradles von K4Mobile!

    By oliver | August 18, 2007

    Wenn Ihr ein Cradle wie das unten abgebildete von K4Mobile verwendet, solltet Ihr Das Ding sofort von Eurem Rechner abziehen.

    Ich habe, nachdem es meinen Hauptrechner innerhalb eines Monats zweimal gegrillt hat, etwas Ursachenforschung betrieben und dabei festgestellt, daß die besagten Cradles (entgegen aller USB-Spezifikationen) bei eingestecktem Netzteil 5 Volt auf den USB-Port des angeschlossenen Rechners leiten!

    Thematisierung im Nexave-Forum ergab, daß dies wohl kein Einzelfall ist sondern bei diesen Cradles offenbar die Regel ist.

    Ich rate daher dringend, diese Cradles zurückzugeben, nicht eingesteckt zu lassen, wenn der PC vom Stromnetz getrennt wird oder aber das Cradle zu öffnen (evtl. Garantieverlust) und die 5Volt-Leitung vom Netzteil zur USB-Buchse des Cradles zu durchtrennen.

    Ich habe jedenfalls reichlich Lehrgeld gezahlt. Der vermeintlichen Ersparnis von rund 30 Euro im Vergleich zum Orginalcradle (das diesen Fehler nicht hat), steht jetzt die zweimalige Anschaffung neuer Prozessoren gegenüber 🙁


    _____________________________________________________________

    Alle Inhalte auf dieser Seite Copyright Oliver W. Leibenguth

    Topics: Zubehör | 1 Comment »

    One Response to “Warnung vor Treo-Cradles von K4Mobile!”

    1. Will Berghoff Says:
      September 9th, 2007 at 12:24

      Uff, deshalb musste ich mir neuen Speicher kaufen und danach mein Notebook doch ersetzen…

      Inzwischen ist mein lang erwartetes Originalcradle doch noch geliefert worden. Umgesetzt an den heimischen PC will dieser neuerdings nur noch starten, wenn alle(!) Anschlüsse unbesetzt sind, auch PS/2 und DVI.

      Man ahnt ja nicht, was das Problem ist…

      Habe dieses Cradle mit der Zusatzbucht für den Akku. Geht wegen Mangel sofort an den Lieferanten zurück.

    Comments