Aktueller Stand:

386 PDAs
davon 175 Palms

77 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

« | Home | »

PDA Nr. 221: Siemens SX45

By oliver | Januar 8, 2011

Das SX45 von Siemens war 2002 einer der ersten PDAs mit Telefonfunktionen.

Der Vorbesitzer hat wohl hauptsächlich Solitaire auf dem Ding gespielt…

Der PDA-Teil stammt von Casio (MIPS-CPU mit 150 Mhz, 32 MB Ram, QVGA-Display,CF-Slot, WinCE 3.0), der Telefonteil kommt logischerweise von Siemens.

Das Gerät ist am ehesten mit dem Palm Tungsten|W zu vergleichen – die Telefonfunktion kann auch hier nur mit einem Headset verwendet werden.


_____________________________________________________________

Alle Inhalte auf dieser Seite Copyright Oliver W. Leibenguth

Topics: neuer PDA | 2 Comments »

2 Responses to “PDA Nr. 221: Siemens SX45”

  1. Der andere Oliver Says:
    Januar 18th, 2011 at 23:05

    ROOOFL, eindeutig von jemandem, der während der Arbeit zuviel Freizeit für Solitaire hatte

  2. PDA Nr. 228: Casio Cassiopeia EM-500G | Olivers virtuelles PDA-Museum Says:
    Januar 22nd, 2011 at 12:06

    […] ich beim Blogeintrag zum Siemens SX45 geschrieben habe, stammt der PDA-Teil des Gerätes von […]

Comments

http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif 
mehr...