Aktueller Stand:

367 PDAs
davon 169 Palms

76 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

« | Home | »

PDA Nr. 259: T-Mobile MDA III (HTC Blue Angel)

By oliver | November 12, 2011

2004 kam die dritte Inkarnation des T-Mobile MDA auf den Markt:

Technisch nix wirklich herausragendes (QVGA-Display, XScale-CPU mit 400 Mhz, 128 MB Ram, GSM/GPRS (kein UMTS), Bluetooth, Wlan), zu der Zeit damals aber eigentlich ganz ok.

Eine Besonderheit hat das Gerät aber dann doch:

Da stammt wohl das Design des Palm Pre ursprünglich her….

 


_____________________________________________________________

Alle Inhalte auf dieser Seite Copyright Oliver W. Leibenguth

Topics: neuer PDA | 2 Comments »

2 Responses to “PDA Nr. 259: T-Mobile MDA III (HTC Blue Angel)”

  1. Mystic-X Says:
    November 13th, 2011 at 17:05

    Ich hab so einen einmal in der Hand gehabt…aber diese Tastatur fand ich derart grausam… aber OK, als der auf den Markt kam gabs auch sonst kaum was vergleichbares.

  2. oliver Says:
    November 13th, 2011 at 17:41

    Ja, das stimmt: Die Tastatur *ist* grausam. zu flach, kein manierlicher Druckpunkt etc.pp.

Comments

http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif 
mehr...