Aktueller Stand:

386 PDAs
davon 175 Palms

77 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

« | Home | »

Kommen wir nun zu etwas völlig anderem…

By oliver | März 31, 2013

Das Sammeln von PDAs und Smartphones wird langsam aber sicher immer mühseliger: Auf den üblichen europäischen Auktionsplattformen wird die Auswahl an Geräten, die mir noch fehlen, immer dürftiger, während sich die US-Auktionshäuser mittlerweile bei den Portokosten überbieten (und bei 30$ USA-Inlandsporto für einen 20$-PDA verliere ich die Lust, mitzubieten). Einfach wahllos irgendwelche der zahllosen WinMob-Geräte (die zu einem großen Teil einfach nur langweilig sind und weder mich noch Euch interessieren) anzuhäufen, nur um die Statistik zu schönen, ist auch nicht mein Ding. Es gibt noch schöne und interessante Geräte da draußen, hier wird es auch immer wieder  schöne und interessante Geräte geben – aber wohl eben nicht mehr mit der Schlagzahl wie früher

Damit es mit nicht gar zu langweilig wird, habe ich (auch ein bisschen vom Zen-Of-Palm inspiriert), wieder Notizbücher und ordentliche Schreibutensilien angeschafft. Da gibt es momentan einfach mehr zu berichten als an der PDA-Front…

Da das Ganze thematisch nichts mit PDAs und Smartphones zu tun hat, könnt Ihr meine analogen Anschaffungen (und diversen anderen Quatsch, der nicht hierher passt) in meinem Zweitblog verfolgen.

 

Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit, in Kürze geht es hier mit dem gewohnten Programm weiter – noch ist meine Gadget-Pipeline ja nicht leer 


_____________________________________________________________

Alle Inhalte auf dieser Seite Copyright Oliver W. Leibenguth

Topics: Allgemein | 1 Comment »

One Response to “Kommen wir nun zu etwas völlig anderem…”

  1. Hpcfan Says:
    April 7th, 2013 at 14:53

    Bei PDAs kommt es mir nicht so sehr an, wieviel Dinger ich in der Schublade liegen hab, sondern eher welche ich seit mehr als 10die Jahren auch wirklich nutze:
    1.Meine alten Sharps SE 300/SE 500: die Kernfunktionen funktionieren nach wie vor bombig, besser als beim Palm, Intellisync laeuft auch unter Win7, 32bit, Memos lassen sich super einfach als CSV datei im- und exportieren, flash ram, 1 AA Batterie haelt Monate!
    2.Meine alten Cassiopeias A20/A23, auf denen per MSDOS emulator auch PC link fuer Psion laeuft!
    3.Natuerlich mein guter alter Psion 3C
    und sonst nix an PDAs

Comments

http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  http://blog.compuseum.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif 
mehr...