Aktueller Stand:

394 PDAs
davon 176 Palms

77 Dummys

Demnächst hier:

Weitere Seiten:

neuer Palm

« Previous Entries Next Entries »

PDA Nr. 318 (Palm Nr. 159): Sony Clie PEG-TJ35/E

Sonntag, September 21st, 2014

Der nächste PDA von Sony. Dieses Mal der Nachfolger des SJ33, der TJ35: Optisch identisch mit dem TJ25, ist TJ35 im Inneren ein klein wenig aufgewertet: Statt 16MB Ram hat der TJ35 32MB (von denen und 23MB nutzbar sind) und einen Hardware-Mp3-Decoder, der  akkuschonendes Musikhören möglich macht.

PDA NR. 317 (Palm Nr. 158): Sony Clie PEG-TJ25/E

Sonntag, September 21st, 2014

Getreu der von Sony jahrelang betriebenen Verwirrungstaktik haben wir hier den legitimen Nachfolger des SJ22, den TJ25: Dieses mal ausnahmsweise mal neuere Hardware und ein neues Gehäuse.

PDA Nr. 291 (Palm Nr. 157): Palm Pixi

Montag, Januar 21st, 2013

Der Palm Pixi der ersten Generation war nur exklusiv bei Sprint erhältlich:

PDA Nr. 289 (Palm Nr. 156): Sony Clie-PEG SJ30

Samstag, Januar 19th, 2013

Ein weiterer Sony Clie, der seinen Vorgängern wie eineiige Zwillinge ähnelt…

PDA Nr. 287 (Palm Nr. 155): HP Touchpad 32GB

Donnerstag, Dezember 27th, 2012

Als HP das große Halali auf webOS geblasen und in einem Firesale (fast) jegliche Hardware verramscht hat, konnte ich mir nur ein paar Pre³ und zwei Veers sichern. Bei den Touchpads kam ich leider nicht zum Zuge. Angesichts der Preise, die danach für eines dieser Firesale-Geräte aufgerufen wurden, beschloss ich, erstmal kein Touchpad zu „brauchen“. […]

« Previous Entries Next Entries »